Tipps zur Anwendung

Schablonen:

  • Die Nägel zunächst in der Wunschfarbe lackieren und gut trocknen lassen, damit die Nail Vinyls beim Abziehen nicht den Lack zerstören.
  • Am Besten noch mit Top Coat versiegeln und ebenfalls trocknen lassen. Durch den Top Coat wird ein ebener und glatter Untergrund geschaffen, wodurch die Nail Vinyls noch besser haften und Hohlräume verhindert werden. Außerdem lassen sich eventuelle Fehler leichter mit Nagellackentferner ausbessern.
  • Wenn alles wirklich trocken ist die ausgewählte Schablone einfach mit den Fingern oder einer Pinzette vom Trägerpapier abziehen und auf den Nagel aufkleben. Am Besten jeden Nagel einzeln bearbeiten. 
  • Sollte es passieren, dass Kleinteile mit der Schablone abgezogen werden, die Schablone einfach kurz auf die Rückseite der Vinyls aufkleben und wieder abziehen. Danach sollten alle Innenteile gelöst sein.
  • Bei manchen Motiven kann es von Vorteil sein die Schablone vor dem Aufbringen auf den Nagel erst einmal kurz auf den Handrücken zu kleben, um die Klebkraft zu verringern und somit das Abziehen zu erleichtern. 
  • Beim Aufkleben besonderes Augenmerk auf die Nagelspitze und die Ränder zur Nagelhaut legen, damit kein Lack darunter laufen kann. Bei manchen Motiven ist es hilfreich die Schablone an der Nagelspitze zu kürzen, weil es das Ankleben erleichtert.
  • Wenn alles gut sitzt, einfach mit der gewünschten Farbe darüber pinseln. Für ein noch saubereres Ergebnis empfehlen wir die Anwendung mit einem Schwämmchen. Dafür einfach Lack auf einen Schwamm aufpinseln und über die Schablone tupfen. Mit dieser Technik lassen sich auch schöne Gradient-Farbverläufe erzielen. 
  • Bei beiden Varianten die Schablone direkt nach dem Überlackieren bzw. Tupfen vorsichtig, aber dennoch zügig, abziehen, um dem Nagellack keine Chance zu geben unter die Folie zu laufen und so das Endergebnis zu verschlechtern. Die Vinyls immer dem Muster folgend abziehen, damit die dünne Folie nicht reißt.
  • Diese Schritte für jeden Nagel wiederholen.
  • Am Ende alles vorsichtig mit Top Coat versiegeln, damit ihr auch lange Freude an eurem Design haben könnt. Dabei darauf achten, nicht zu fest mit dem Pinsel über die Nägel zu fahren, damit nichts verschmiert wird.
  • Und fertig ist eurer wunderschönes Design mit den Nail Vinyls aus dem Lina Lackiert Shop! 

Sticker:

  • Bei der Anwendung von Stickern einfach das gewählte Motiv mit den Fingern oder einer Pinzette vom Trägerpapier abziehen und direkt auf eure vorbereiteten Nägel aufkleben. Dabei ist es euch natürlich selbst überlassen, ob ihr eure Fingernägel vorher lackiert, oder ob ihr die Sticker auf euren "nackten" Nägeln verwenden möchtet. 
  • Nach dem Aufkleben, eine dicke Schicht Top Coat darüber lackieren, um Unebenheiten auszugleichen und die Haltbarkeit zu verbessern. 
  • Und zu guter Letzt: Viel Spaß mit eurem Design!